Christoffel Car Reisen

Seleger Moor
07. Mai 2019

Die Moorlandschaft entstand über Jahrtausende und ist heute eines der wichtigsten Hochmoore im Kanton Zürich. Als Forscher und Züchter mit gutem Gespür für Landschaftsformen baute der Adliswiler Robert Seleger ab 1953 diesen Garten kontinuierlich aus. 1978 wurde zum Erhalt der Parklandschaft schliesslich eine gemeinnützige Stiftung gegründet. Jährlich zieht der Park Seleger Moor über 40’000 Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland an, die auf einer Gesamtfläche von 120’000 m2 Hunderttausende von Rhododendren- und Azaleenblüten in allen Farben bewundern. Neben zahlreichen verschlungenen Pfaden führt ein rollstuhlgängiger Spazierweg über 3 km durch den Park und macht ein Schlendern durch die wunderbare Natur zu einem unvergesslichen Vergnügen.

Eintauchen in die Natur und geniessen, darum unbedingt Fotokamera mitnehmen!

Abfahrt
08.00 Uhr  Ilanz, Marktplatz
08.45 Uhr  Chur, Bahnhof

 Rückfahrt
15.30 Uhr ab Park Seleger Moor

Route
Ilanz – Chur – Glarnerland, wo eine Kaffeepause ist. Anschliessend geht es zügig via Hirzel – Sihlbrugg nach Rifferswil, Seleger Moor. Hier werden Sie zu einer Führung im wunderbaren Naturpark erwartet. Anschliessend geniessen Sie stressfreie Stunden im wunderschönen Park Seleger Moor.

Im Park befindet sich ein Restaurant wo Sie das Mittagessen einnehmen können oder einfach Ihr Picknick geniessen. Mit vielen Eindrücken geht es um 15.15 Uhr auf den Heimweg via Thalwil zu Ihrem Einstiegsort zurück.

Ankunft
in Chur ca. 17.00 Uhr
in Ilanz ca. 18.00 Uhr.

Preis
Fr. 58.– Carfahrt mit Eintritt und Führung Seleger Moor pro Person.

Infos
Wir empfehlen Ihnen gutes Schuhwerk, Sonnen und oder Regenschutz. Nach Lust können Sie Ihr eigenes Pick-Nick im Rucksack mitnehmen.

Es freut uns, dass Sie mit uns einen stressfreien Tag in der Natur geniessen.

Programm Seleger Moor (PDF)
Reisebedingungen (PDF)